Bei allen Fragen hilft Ihnen die IHK Hannover auch im direkten Beratungsgespräch. Ich absolviere z.Zt. Dann sind Sie bei der betrieblichen Ausbildung richtig: Als Unternehmen profitieren Sie davon, dass Ihre Azubis den Betrieb, Produkte und Dienstleistungen sowie relevante Techniken von der Pike auf kennenlernen und rasch selbstständige Arbeitsaufgaben übernehmen. Wenn etwas in der Ausbildung schiefläuft, sind die IHK-Experten in allen Angelegenheiten erste Ansprechpartner. Das spricht nicht nur für Verantwortung, sondern auch für unternehmerische Weitsicht“, betont Hans-Joachim Wunderlich, Hauptgeschäftsführer der IHK Chemnitz. Dies gilt insbesondere für die zeitliche und sachliche Gliederung der Ausbildung, die Dauer von Prüfungszeiten, die Zulassung von Hilfsmitteln und die Inanspruchnahme von Hilfeleistungen Dritter wie Gebärdensprachdolmetscher für Hörbehinderte. Oder es kann sogar sein, dass man den Job oder Betrieb wechseln muss oder will. Dass man zu viel bekommt und nicht mehr weiß an wen man sich wenden soll. 2. Sie stellen fest, dass Sie sich für den falschen Beruf entschieden haben und möchten die Ausbildung wechseln? Die Bildungsberaterinnen und Bildungsberater der IHK Karlsruhe unterstützen bei der Suche nach einem geeigneten Verbundpartner. 1. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren! Wir zeigen Ihnen, welche Dinge Sie zu beachten haben, damit Sie schnell und reibungslos mit der Ausbildung beginnen können. Wenn Sie möchten, dass wir uns offiziell um das Problem kümmern, nehmen wir jedoch auch gerne Kontakt mit Ihrem Betrieb auf, um den Knoten zu lösen. eine Ausbildung in einem Unternehmen, welches sich in der örtlichen Zuständigkeit der IHK A und nicht der IHK B befindet, obwohl der Betrieb sehr viel näher zu dem Gebiet der IHK B liegt. Auf Antrag darf ich eine Berufsschule im Gebiet der IHK … Sollte der Drang zum Wechseln absolut überwiegen, dann warte nicht, sondern arbeite dem entgegen! Während der Probezeit kann der Vertrag jederzeit ohne Einhalten einer Kündigungsfrist und ohne Nennung von Gründen von beiden Vertragspartnern gekündigt werden. Liebeskummer, Überforderung im Betrieb oder einfach Stress mit den Kollegen. Wenn der Betrieb stark spezialisiert ist, kann er sich mit anderen Unternehmen zusammenschließen und Verbund ausbilden. Beendigung während der Ausbildung Die Beendigung des Ausbildungsverhältnisses während der Ausbildungszeit ist auf drei verschiedene Arten gemäß §22 BBiG möglich. Den Jobwechsel zu begründen, indem ihr auf eine sehr schlechte Qualität der Ausbildung hinweist, ist aber in Ordnung -vorausgesetzt, das entspricht der Wahrheit. Telefon: 0911 1335-1335 E-Mail: ausbildungsberatung@nuernberg.ihk.de Azubis in der Klasse. Es kann vorkommen, dass Probleme einem über den Kopf wachsen. Sie haben sich entschieden, in Ihrem Betrieb auszubilden. Selbst wenn der Job überhaupt keinen Spaß mehr macht: Nach bestandener Prüfung habt ihr viel mehr Möglichkeiten und eine abgeschlossene Ausbildung in der Tasche. Spreche rechtzeitig vor der Prüfung deinen IHK-Ausbildungsberater zu diesem Thema an. Wir sind für Sie da! Erzähle der IHK von der Situation! Die IHKs helfen als Vermittler und Problemlöser. Wenn ein Auszubildender denselben Beruf weiter erlernen will und lediglich den Betrieb wechseln möchte, besteht die besondere Kündigungsmöglichkeit (Kündigung wegen Aufgabe des Berufsbildes bzw. Gehen Sie die Sache systematisch an. Ausbildung verlangt eine gründliche Planung. Selbstverständlich bleibt der Inhalt des Gesprächs vertraulich. Mir wurde damals sehr geholfen, dass muss man der IHK in meiner Region lassen. Erkundige Dich nach einer anderen Firma, konsultiere deinen Klassenlehrer, fragen Freunde bzw. Ausbildung in einer anderen Berufstätigkeit) durch den Auszubildenden nicht!